christoph nitz header

 

Persönliche Daten:

Name Christoph Nitz
Jahrgang 1962
Wohnsitz Dortmund
Wohnmöglichkeiten  
Körpergröße 1.79 m
Konfektion L, 50-52
Schuhgröße 42
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Nationalität Deutsch
   
Sprachen Deutsch, Englisch (alltagsgebräuchlich)
Dialekte Ruhrpott, Bayrisch, Sächsisch
Akzente Französisch, Italienisch, Spanisch, Englisch, Russisch
Gesang  
Musikinstrumente Westerngitarre (rythmisch), Blues-Harp, Klavierkenntnisse
Tanz Freestyle
Sportarten Fußball, Ski Alpin
Führerschein PKW

Ausbildung:

2017-2018 Schauspiel Film an der Stageschool Salomon Düsseldorf
2005-2007 Schauspiel (Bühne) Coaching bei Rergisseur u. Dramaturg Jost Krüger
1993-2000 Gesang (Special Coaching) Musikschule Dortmund
1991-1996 Gesang Musikschule Dortmund
Jahr Produktion Kategorie/Sender/Produktionsfirma Regie Rolle
2019 Sankt Maik Staffel 2 TV Serie/RTL/Ufa-Fiction Ulrike Hamacher/Sven Ferensen Kirchenvorstand Herr Bergsteiner
2018 Morgen ist auch noch ein Tag Kurzfilm/noch nicht veröffentlicht/FH Dortmund Thilo Kokozinski Arzt
2018 In einem Moment Kurzfilm/noch nicht veröffentlicht/Ruhrakademie Schwerte Sharlin Lucia Vater Christian
2018 Ready to Rumble Serienpilot/noch nicht veröffentlicht/Eyecatcher Films Edin Dzinic Pflegevater Nihad
2018 Mia Kurzfilm/noch nicht veröffentlicht/Ruhrakademie Schwerte Tom Sielemann Chefarzt Dr. R. Neumann
2018 Sankt Maik Staffel 1 TV Serie/RTL/Ufa-Fiction Ulrike Hamacher Kirchenvorstand Herr Bergsteiner
2017 Wenn alle Stricke reißen Kurzfilm/Ruhrakademie Schwerte Denise Förster Arzt
2016 Kuntergrau Webserie/Youtube/Anyway e.V. Kai Kreuser Vater Markus
2016 Neuro-Clip-Gesichtfeldausfall Erklärt für Kinder/Internet u.a./Ruhr-Uni-Klinik Bochum Aline Wyrich Patient Ralf
2016 Taxi Kurzfilm/FH Dortmund Felix Maxim Eller Taxifahrer Frank
2013 Die Komm´Mit Mann!s "Say you don´t love me anymore Musikvideo/Internet div./Werner Ahlke Filmproduktion Werner Ahlke Ehemann
         
  AUSZEICHNUNGEN      
2018 Los Angeles Film Awards "Mia"   Best Supporting Actor

Fotos: Lilia Tomchuk/Hochformat, Johannes Kizler/Querformat